Diabetes und Krebsnachsorge

Abteilungsleiter:

  • Doris Wenzel
  • Margit Scherer-Lange

Ort: Lindighalle

 

Zeiten:

Montag:

  • 14:30 - 16:00 Uhr

Was macht die Gruppe Diabetes und Krebsnachsorge?

Unter diesem Motto trifft sich die Reha Gruppe jeden Montag um 14.30 Uhr in der Lindighalle im Vereinsraum. Zu Beginn steht der Austausch untereinander. Mit Spaß und Freude bewegen wir uns aktiv, das Aufwärmtraining in verschiedenen Formen motiviert zur Bewegung und zum Austesten, was oder wie viel geht. 

Wer eine kleine Pause machen möchte, der nimmt sich einfach ein paar Minuten Auszeit, danach geht es mit neuer Energie weiter. Körper und Geist werden gleichermaßen gefordert.

 

Das richtige Training im richtigen Alter

Bei den Koordinationsaufgaben heißt es mit voller Konzentration dabei zu sein. Gerade beim älter werden ist es wichtig immer wieder Stabilisations- und Koordinationsübungen zu trainieren, so kann bis ins hohe Alter hinein die Selbständigkeit und Selbstsicherheit bewahrt werden. Um die Freude am Sport nicht zu verlieren werden in vielfältiger Form Handgeräte eingesetzt. Gerade bei dem Einsatz von Bällen ist immer wieder zu sehen, wie viel möglich ist. Die TeilnehmerInnen fühlen sich um Jahre zurückversetzt, die Bewegungen sind überaus freudvoll, es wird gelacht und sehr intensiv geübt ohne dass es den Teilnehmern bewusst ist.

Gruppenerlebnis steht im Mittelpunkt

Ein Spiel in der Gruppe motiviert immer. Atemübungen und Entspannungselemente werden gerne angenommen. Die Gruppe hilft sich in schwierigen Situationen gegenseitig, jeder ist für jeden da, ein gutes Gefühl für ALLE.

 

Treffpunkte außerhalb des Sports

Zum Programm gehört auch die Begegnung außerhalb des Sports. Man trifft sich zum Osterfrühstück im Café Arbeit, macht einen Tagesausflug im Frühsommer, vor der Sommerpause wird meist im Klostercafé in Seligenstadt auf der Terrasse gefrühstückt und in der Vorweihnachtszeit wird gemütlich essen gegangen. Kräppel essen und Austausch und Genuss der leckeren selbstgebackenen Plätzchen in der Adventszeit dürfen nicht fehlen und so mancher Geburtstag muss auch gefeiert werden.

 

Wer montags mal reinschnuppern möchte ist jederzeit herzlich willkommen.


2018

Frühstück im Klostercafe in Seligenstadt

Ausflug zur Landesgartenschau nach Würzburg


2017

Ausflug nach Bamberg Juli 2017


2016

Ausflug nach Fulda Juni 2016


2015

Ausflug nach Frankfurt Juni 2015


2014

Ausflug nach Lohr