Turnverein 01 Dettingen - Aktuelles

Der Turnverein 01 Dettingen e.V. bietet ein breites Spektrum an Sport- und Unterhaltungsangeboten für jedes Alter  in den folgenden Bereichen:

Turnen

Vorsorge Reha

Fitness

Meditatives

Studio Vitalis



Geschäftszimmer wieder geöffnet!

Wir sind wieder zu den bekannten Zeiten im Geschäftszimmer für Sie erreichbar.
    montags            17:00 – 19:00 Uhr
    donnerstags        9:00 – 11:00 Uhr

Telefonisch unter 06188/77370 und persönlich! (Bitte beachten Sie hier das Tragen einer FFP2-Maske!)


 

Endlich können wir wieder gemeinsam Sport treiben!

 

Die Starttermine und die Trainingsstätten sind sehr unterschiedlich. In einigen Trainingsgruppen werden die Informationen intern ausge-tauscht, aber hier die allgemeingültigen Angebote:

Bitte beachten Sie bei allen Angeboten, dass eine FFP2-Maske - außer direkt beim Sport – zu tragen ist und es keine Umkleidemöglichkeit gibt.

 

 

Fit Ü60
montags              19:00 Uhr auf dem Außengelände der Lindighalle

 

 

Jazzdance
Epies                   dienstags            18:00 – 20:00 Uhr Außengelände Grundschule
Ephorica              dienstags            19:00 – 21:00 Uhr Lindighalle
EPICA                 donnerstags      19:00 – 21:00 Uhr Außengelände Lindighalle

 

Mädchenturnen in der Schulturnhalle
allgemein                   donnerstags 15:45 – 16:45 Uhr
Nachwuchs                 montags und donnerstags 17:00 – 18:30 Uhr
Leistungsgruppe         montags und donnerstags 18:30 – 20:00 Uhr

 

 

Leichtathletik  (6-12 Jahre)
freitags 15:30 – 16:30 Uhr Treffpunkt: am Waldrand Parkplatz Wanderheim

 

 

Osteoporose
mittwochs          10:00 – 11:00 Uhr  auf dem Außengelände der Lindighalle

 

 

Pilates
montags                 9:00 - 10:00 Uhr in der Lindighalle
                             19:00 - 20:00 Uhr auf dem Außengelände Lindighalle
Bitte eigene Matte und Stift mitbringen!

 

 

Powerfitness
donnerstags      18:30 – 19:30 Uhr im Anton-Wombacher-Haus

 

 

Sportakrobatik
aufgeteilt auf dem Außengelände der Lindighalle
Minis                                           montags 16:00 – 17:30 Uhr
A-Klasse u. Fortgeschrittene      montags, mittwochs, freitags 17:00 – 19:00 Uhr

 

 

Sportmix
dienstags            15:30 – 16:30 Uhr auf dem Außengelände der Grundschule

 

 

Tischtennis
montags und donnerstags in der Lindighalle
Jugend                 17:45 - 19:45 Uhr
Erwachsene       20:00 - 22:00 Uhr

 

 

Trampolin
mittwochs                17:30 - 20:00 Uhr
donnerstags            Anfänger und Mittelstufe       17:30 - 20:15 Uhr
                                Oldies       20:30 - 22:00 Uhr
freitags                    17:00 - 19:00 Uhr

 

 

Vitalgymnastik
dienstags            9.00 – 10:00 Uhr in der Lindighalle

 

 

Vorschulkinder
donnerstags auf dem
Außengelände der Lindighalle
Zwerge                                15:00 - 16:00 Uhr
Wichtel und Riesen        16:15 – 17:15 Uhr

 

 

Zumba
montags              18:15 Uhr   Anton-Wombacher Haus
dienstags            18:30 Uhr   Lindighalle Außengelände
donnerstags        19:45 Uhr   Anton-Wombacher Haus
freitags                19:00 Uhr   Lindighalle Außengelände

 

 

Fitnessstudio Vitalis

Trainingsstart ist Donnerstag, 1. Juli,

Wie zuvor ist nur eine begrenzte Sportleranzahl erlaubt und damit ist wieder eine Anmeldung per Link (verfügbar ab 17. Juni) oder telefonisch (erreichbar ab 1. Juli) erforderlich.

Online-Trainingsangebote

Lungensport (geschlossener Teilnehmerkreis)

montags 18:00-19:30 Uhr

 

Medical Yoga meets Gesunder Rücken (neue Anmeldungen über das Geschäftszimmer möglich)

mittwochs 19:15 - 19:45 Uhr

 

Ganzkörper-Workout (neue Anmeldungen über das Geschäftszimmer möglich)
freitags 9:00 – 9:30 Uhr


Neues Online-Angebot im Reha-Sport

Nach Klärung aller technischen und rechtlichen Voraussetzungen kann einem - leider bereits ausgeschöpften - Teilnehmerkreis im Bereich Lungensport von unserer Übungsleiterin Ute Merget ebenfalls eine Online-Trainingsstunde angeboten werden.

 

In diesem Zusammenhang bedanken wir uns bei allen ÜbungsleiterInnen, die sich mit viel Freude und Engagement den technischen Herausforderungen gestellt haben und immer wieder ein breites Angebot an Online-Trainingsmöglichkeiten exklusiv für Mitglieder der Trainingsgruppen oder auch allgemein für alle Vereinsmitglieder gestalten.


PURZEL FÜR DEINEN VEREIN!

Angeblich können viele Kinder heutzutage keinen Purzelbaum mehr. Nicht so beim TV Dettingen.  Unter Beweis stellten das rund 140 Kinder und Jugendliche beim Wettbewerb „Purzel für deinen Verein!“. 

Der Deutsche Turnerbund hatte die gute Idee für diesen Wettbewerb, in dem es nicht nur ums sportliche Vorwärts- und Rückwärtsrollen, sondern insbesondere um Kreativität und Ideenreichtum ging. Mit beiden Eigenschaften sind die Übungsleiter/innen der TV Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppen reichlich ausgestattet. Beim Zoomabend der Tanzgruppe Epica wurde die Idee geboren, sich an dieser DTB-Challenge zu beteiligen. In den WhatsApp-Gruppen und im Jugendteam ging man umgehend an die Umsetzung.

 


Oster-Quiz-Challenge der Trampolin-Abteilung

Das Trampolinteam hatte vor und über die Ostertage ihre Mädchen und Jungs auf Trab gebracht. 15 Aufgaben haben die Übungsleiterinnen elektronisch verteilt. Es ging beispielsweise um Handstand an der Lindighalle, 5 km Jogging, Spagat, Sprünge, Laufen im Hamsterrad des Energieparks, Balancieren mit Ostereiern, Zählen der Gitterstäbe, die das Tor des Ludwigturmes auf dem Hahnenkamm verschließt, Finden von Örtlichkeiten in Karlstein und dem TV-Emblem auf dem Maibaum, kleine Fahrradtouren usw. ....


Sportvereine und ihre Vereinskultur sind "Immaterielles Kulturerbe" der Unesco

Die „Gemeinwohlorientierte Sportvereinskultur” wurde in das Bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Damit wird die großartige gesellschaftliche Leistung der rund 90.000 Sportvereine auf eine wertvolle Art und Weise gewürdigt.
Dies ist in diesen schwierigen Zeiten ein Mutmacher, der uns alle im Sport anspornt, alles dafür zu tun, diese „ausgezeichnete Kultur“ auch in Zeiten der Pandemie sowie darüber hinaus in all seiner Vielfalt zu erhalten.


Ferienspiele 2020:                              Schnitzeljagd durch den Lindigwald

Die diesjährigen Ferienspiele des TV Dettingen fanden am 29. August unter dem Motto „Schnitzeljagd vom TVD“ statt. Organisiert wurden sie vom Jugendteam.

 

16 Kinder im Alter von 6-10 Jahren haben den Weg zum Startpunkt an der Lindighalle gefunden.

 

So wie es sich für eine richtige Schnitzeljagd gehört, ging es ausgestattet mit einer Karte und Laufzettel Richtung Lindigwald. Die zwei Gruppen haben nacheinander verschieden Aufgaben gelöst und mussten an jeder Station einen Stern suchen ...


Erfolgreiches Re-Opening (August 2020)

Nach fast 5 Monaten hat das Studio Vitalis wieder geöffnet. Endlich! Anders als bisher, aber mit sinnvollem und akzeptablen Hygienekonzept zur Sicherheit aller Sportler.

Es wird nicht nur trainiert, sondern auch geputzt, gelüftet und Abstand gehalten. "Ungewohnt und aufwändig, aber machbar", so die einhellige Meinung der Sportler nach einer Woche, die sich alle über die Bewegungsmöglichkeiten im Studio freuten.

Sicherheit an erster Stelle

Zur Sicherheit gelten eine Reihe von Maßnahmen: u.a. dürfen nur maximal 5 Sportler eine Stunde lang ausgiebig an ca. 20 Geräten trainieren und müssen sich vorher ein Zeitfenster noch buchbar. Nach jeder Stunde erfolgt eine 15 Minuten Lüftungs- und Reinigungsphase, bevor die nächsten Sportler starten können.

Der besondere Dank gilt allen Trainerinnen und Trainern, die den Zusatzaufwand übernehmen, um den Trainingsbetrieb zu ermöglichen.

Anmeldungen sind online oder telefonisch zu den Öffnungszeiten möglich.


Turnverein Dettingen in Zeiten von Corona

Bis morgen oder bis nächste Woche, das waren die gewohnten fröhlichen Abschiedsworte der Sportlerinnen und Sportler nach dem Training. Niemand konnte sich Mitte März auch nur annähernd das Szenario vorstellen, das tags darauf Realität werden sollte. Alle Sportstätten geschlossen, die Begegnungen verboten. Ein Virus war dabei, unsere Gewohnheiten, Aktivitäten und sozialen Kontakte weltweit zu verändern. Die Übungsleiter/innen hatten keine Gelegenheit, sich auf diese Situation vorzubereiten oder mit ihren Teilnehmern darüber zu sprechen. Als allen TV-Verantwortlichen klar war, dass das gemeinsame Sporttreiben und das Miteinander der Gruppen für unbestimmte Zeit ausfallen würden, machten sich die engagierten lösungsorientierten TV-Trainerinnen und -Trainern gedanklich an Alternativkonzepte...


Viele Grüße von unseren Turnmädels ...


Sportakrobatik - Formation des Jahres

 

Unsere Senioren Damengruppe wurde zur Formation des Jahres 2019 im Hessischen Sportakrobatikverband gewählt.

 

(Auf dem Foto von l.n.r. Trainerin Jutta Amato, die Sportler Nina W., Lena B., Ulla H und HSAV-Präsidentin Silvia Breitlow)