Leichtathletik

Übungsleiter:

  • Thomas Klein
  • Kerstin Nowak

Ort:

Zeiten:

Freitag:

  • 15:30 - 16:45 Uhr (6 - 8 Jahre)
  • 16:45 - 18:00 Uhr (9 - 11 Jahre)


2013

Die Leichtathletik Abteilung kann auf ein aufregendes, aktives und „grünes“ Jahr zurück blicken, in dem es viele Veränderungen gab – ich versuche mal von vorne anzufangen:

Endlich habe ich Unterstützung zum Trainieren unserer Leichtathletik Kids gefunden: Kerstin Nowak – früher selbst aktive Leichtathletin - hat sich bereit erklärt mir im Training zur Seite zu stehen. Nachdem sie einen Übungsleiter-Helferlehrgang absolviert und bestanden hatte darf sie nun auch ganz offiziell mit mir die Kids zum Schwitzen bringen. Ich bin sehr froh in ihr eine leichtathletikkompetente Helferin gefunden zu haben.Von den Kindern wurde sie auch sehr schnell in die Herzen geschlossen, sodass sie eigentlich gar nicht mehr weg zu denken ist. 

 

Zwei Gruppen aufgeteilt

Nachdem wir nun auch immer mehr Zulauf bekamen und eine Trainingsstunde mit annähernd 30 Kindern und einem Altersunterschied von mehr als 6 Jahren kaum zu bewältigen war, entschieden wir uns für eine Aufteilung der Gruppen: 6 bis 9 Jahre von 15.30 bis 16.45 Uhr, ab 10 Jahren von 16.45 Uhr bis 18.00 Uhr. Nun können wir altersgerecht Spiele und Trainingsabläufe anpassen und die Kids haben eine Menge Spaß!!!

Spaß ist sowieso der Grundbaustein unseres Trainings: wir wollen zwar schonend auch die Leistung und Energie bei den Kids steigern und herauskitzeln, aber dennoch werden viele Spiele zum Trainieren von Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und Reaktion und den verschiedenen Disziplinen gespielt.

Zu verschiedenen Sportfesten, wie das Gaufrühjahrsturnfest in Bürgstadt, das Schülersportfest in Weilbach, der Sporttag in Kahl, das Gauknderturnfest in Großostheim wurden jeweils mit einigen Leichtathleten besucht. Dabei konnte uns auch die Witterung – Dauerregen in Bürgstadt – nicht vor einem Start abbringen. Alle waren dabei – und dafür einen ganz besonderen Dank an alle Mädchen und Jungs, die Spaß daran hatten sich mit anderen Leichtathleten aus anderen Vereinen zu messen. Ihr seit SPITZE!!!

Endlich konnten wir nun auch mit einem gleichen Outfit an den Start gehen. Nachdem beim Gaukinderturnfest 2012 die Idee geboren war, neue Trikots für die Leichtathleten zu bestellen, wurde diese Idee 2013 endlich zur Wirklichkeit! Wunderschöne leuchtend grüne Trikots mit dem TV Dettingen Schriftzug und dem Sponsor für den Druck Autowerkstatt Wissel in Karlstein Dettingen, zieren den Rücken. Das ein einheitliches Trikot schon längst überfällig war erkannte man schnell: viele zogen zu jedem Training ihr Trikot an, auf der Straße sah man es auch hin und wieder und man sagt sich sogar, es wurde sogar schon als Nachthemd getragen ;o). Jedenfalls tragen die Sportler es bei vielen Gelegenheiten mit großem Stolz! Wer noch kein Trikot hat kann es noch immer nachbestellen!

Den letzten gemeinsamen Aufmarsch hatten wir mit den Leichtathleten bei der diesjährigen Turnschau. 20 Kinder zeigten den Zuschauern kurzweilig eine Trainingseinheit zur Laufkoordination durch Fahrradreifen, um Pylonen und die Technik im Weitsprung. Von den „Größeren“ und mutigen „Kleineren“ sah man den Hürdenlauf über drei klappbare Trainingshürden. Nach 210 Sekunden war alles vorbei und alle noch am Schnaufen. Vielen Dank für eure Teilnahme und Danke auch dem Publikum, welches die Leistung mit Applaus zu schätzen wusste.

Für 2014 hoffe ich auf viele schöne und spaßige Trainings und das ihr jungen Leichtathleten uns alle erhalten bleibt!!!! Ich freue mich auf Sportfeste bei jedem Wetter und besonders auf ein Gaukinderturnfest am 06.07.2014 in Karlstein, welches vom TV Großwelzheim und vom TV Dettingen ausgerichtet wird.